Sie sind hier:

Online-Lötworkshop

Onlineveranstaltung mit Fairtrade Africa

Engagierte Fairy-Ladies

Fairer Backnachmittag

Online-Lötworkshop

Online-Seminar

Fairtrade-Schülerakademie im Saarland

Online-Seminar fair-regionale Seife

Filmwettbewerb Fairer Handel

UNESCO Weltkonferenz BNE 2021

Fairtrade Basics

Film-All-Creatures-are-Welcome

Theaterworkshop

Schülerinterview mit Bildungsministerin

Faire Sommertour

Allgemein:

Startseite

Auszeichnungen

Fortbildungen und Fachtage

Bildung

Ergebnisse IFTTC.2017

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Datenschutzerklärung

Impressum

Kontakt

Unter dem Motto „Faire Zukunft für Alle“ haben sich der Offene Treff für das Bedingungslose Grundeinkommen Saar, die Fairtrade Initiative Saarland und attac-saar zusammen geschlossen, eine Sommer-Tour quer durchs Saarland zu starten. Dabei wollen die Akteure sowohl die Entwicklung eines ersten Fair-Trade Bundeslandes – das Saarland – vorantreiben als auch die Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens in die Öffentlichkeit tragen und Unterschriften für die aktuell laufende Europäische Bürgerinitiative zu diesem Thema sammeln, damit es im EU-Parlament wenigstens besprochen werden muss.

In insgesamt elf Gemeinden des Saarlandes werden die beiden Initiativen dazu an Info-Ständen die Fragen des interessierten Publikums bezüglich fairem Handel und Bedingungslosen Grundeinkommen beantworten. Meistens wird mit dem Lastenrad angereist, und dies nicht nur aus Gründen der Fitness.

Bei der Auftakt-Veranstaltung am 10.07.2021 am Saarbrücker Schloss wurden faire Luftballons in die Lüfte entlassen und wer eine der beigefügten Postkarte findet und zurückschickt, nimmt an einer Verlosung teil. Des weiteren wurde kurzes Zwei-Personen Stück mit Handpuppe Päckchen in Form eines Interviews mit einem fiktiven Politiker uraufgeführt.

Wir freuen uns auf viele Mitstreitende und Menschen, die sich auch bei sommerlichen Temperaturen im Zeitraum vom 17.07. bis 15.08.2021 für eine gerechtere Welt einsetzen möchten und neugierig auf diese "Faire Sommertour" sind.

Die Termine sind:

Sa, 10.07. ab 17 Uhr – Saarbrücken Schloss: Auftakt-Veranstaltung im Schlossgarten

Kleinere Info-Stände jeweils Vor- und Nachmittags:

So, 18.07. Merzig (11-13h) und Dillingen (16-18h)

So, 25.07. Saarlouis (11-13h) und Völklingen (16-18h)

Sa, 31.07. Blieskastel (11-13h) und Homburg (16-18h)

Sa, 14.08. St. Wendel (11-13h) und Neunkirchen (16-18h)

So, 15.08. St. Ingbert (11-13h) und Dudweiler (ab 16h)

Bei der Abschluss-Veranstaltung in der Dudweiler Kultgiesserei wird etwas mehr geboten. Nach einer hochkarätigen künstlerischen Einlage von Melanie Streibelts „Päckchen“ liest der aus Suhl stammende Autor Daniel Weißbrodt aus seinem Roman „Kurzer Abriss der deutschen Geschichte 2022-2050“. Zudem gibt es eine spannende Podiumsdiskussion, die sich besonders auf Themen wie Umverteilung und gerechtere Strukturen sowohl im Arbeits- als auch Wirtschaftsleben fokussieren wird. Zum musikalischen Ausklang spielt Daniel Osorio.

Details zur Veranstaltung unter: https://bgesaar.wordpress.com/