Medienprojekte zum Fairen Handel

fairtrickst.de

... Trickfilme und Medienprojekte zum Fairen Handel, Integration und Nachhaltigkeit.
Die mehrtägigen Medienkompetenzseminare werden für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene angeboten.
Ein Projekt der Fairtrade Initiative Saarbrücken/Saarland für Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen.
Zielgruppen sind Klassen, Schüler- und Projektgruppen.
Ein Medienprojekt wie ein Trickfilm zum Fairen Handel kann im Rahmen von Projektwochen und Projektwochenenden produziert werden – Die Teilnehmer*innen benötigen kein Vorwissen.

Mehr Informationen sowie ausgewählte Videobeiträge sind unter http://www.fairtrickst.de abrufbar.
Weitere Infos unter https://www.facebook.com/fairtrickst + https://twitter.com/fairtrickst
Kontakt für Lehrer*innen, Multiplikatoren und Jugendleiter p.weichardt (ät) fairtrickst.de


Medienkompetenz ganz praktisch

Kooperationsprojekt der Fairtrade Initiative Saarbrücken mit der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) http://www.lmsaar.de.

Projekt: Medienkompetenz ganz praktisch.
Weitere Informationen zum Kooperationsprojekt unter https://www.lmsaar.de/medienkompetenz/kooperationen/

Durch die Unterstützung von nicht-kommerziellen Projekten und Qualifizierungsmaßnahmen wird die Verbreitung und Koordination von Angeboten zur Förderung des aktiven und bewussten Umgangs mit Medieninhalten gestärkt. Im Zeitraum 2016 bis 2018 führt die Fairtrade Initiative Saarbrücken Medienkompetenzprojekte mit dem Schwerpunkt Migration und Integration durch, die durch die LMS gefördert. Bei den insgesamt 9 Medienprojekten setzen sich jeweils eine Gruppe von jungen Migranten bzw. eine Gruppe die sich aus Migranten und jungen Menschen zusammensetzen im Zeitraum von mehreren Tagen sehr intensiv mit ausgewählten Themenaspekten auseinander.

Eine Auswahl von Ergebnissen sind unter http://www.vimeo.com/fairtrickst sowie unter http://www.youtube.com/fairdreht abrufbar.


Auszeichnungen

Auch das Saarbrücker Medienprojekt Fairtrickst (Kurzfilme & Trickfilme zum Fairen Handel) wurde mehrfach ausgezeichnet:
- Werkstatt N-Projekt des Deutschen Nachhaltigkeitrats
- Projekt der Weltdekade 2der Deutschen UNESCO-Stiftung
- Ausgezeichnetes Projekt des Kongresses Weltweitwissen




(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken