Faire Woche im Saarland


FAIRE WOCHE AUF SAARLÄNDISCH
Die Fairtrade Initiative Saarland (FIS) ruft zur Beteiligung an den bundesweiten Aktionswochen auf. „Faire Woche auf Saarländisch“ heißt bunte Aktivitäten quer durchs Saarland ab Ende August bis Ende 2019 hinein zu gestalten. Vom 13. bis 27. September 2019 findet übrigens die deutschlandlandweit die "Faire Woche" statt.

Direktlink zu Highlights 2019
Landkreis Merzig Wadern
Landkreis Neunkirchen
Landkreis Saarlouis
Landkreis Sankt Wendel
Regionalverband Saarbrücken
Saarpfalz-Kreis

... und über das Saarland hinaus.


Je bunter die Aktionsformen, desto attraktiver und wirksamer:
Im Saarland werden vielfältige Aktivitäten angeboten
• Mitmachangebote für Klein und Groß z.B. beim UNICEF-Kinderfest Saar
Angebote für Lerninterssierte z.B. beim Markt der Möglichkeiten des Lernfests Saar
• Stände bei Veranstaltungen wie dem Mainzerstraßenfest in Saarbrücken
• Faire Brunchs z.B. in der Stadtbibliothek und im Weltladen Saarbrücken
• Projekttage in Kitas und Schulen
• Zentrale Auszeichnungsfeier „Faire Klassen“
• Informationsveranstaltungen wie der CoffeeDay
• Sitzungen von Steuerungsgruppen in Fairtrade-Städten und Landkreisen sowie des Gesamtprojektes „Faires Saarland“.
• Fortbildungsangebote zur Unterstützung der Fairtrade-Beauftragten
• and more … www.faires-saarland.de/faire-woche - die ersten Daten für 2019 sind unten bereits veröffentlicht!



Die Fairtrade Initiative Saarland ...
Als Initiator und Koordinator des Saar-Projektes, aber auch als Regionalpartner für die Kampagnen von Fairtrade-Deutschland berät und unterstützt FIS saarlandweit Kommunen und Bildungseinrichtungen sowie sonstige fair-interessierte Akteure während der Fairen Wochen und das ganze Jahr über. Wir freuen uns außerdem, wenn Sie uns Ihre Aktionen mitteilen.
Kontaktieren Sie uns: Peter Weichardt, fachpromotor (at) faires-saarland.de


Produkte aus Fairem Handel in Weltläden und Fairhandelszentren und kirchlichen Verkaufsstellen
Die saarländischen Weltläden bieten eine umfangreiche Produktpalette für alle denkbaren bunten Fair-Aktivitäten. Greifen Sie zu!
Ein begrenztes Angebot führen die Verkaufsstände von vielen saarländischen Kirchengemeinden.


Supermärkte, Bioläden, sonstige Geschäfte
In Supermärkten und anderen Geschäften erkennen Sie Produkte aus Fairem Handel an dem Fairtrade Siegel.
Einige Geschäfte führen außerdem Produkte von den Fairhandelsimporteuren El Puente, Gepa sowie Weltpartner

Infos zur Fairen Woche www.faire-woche.de.

2019 wieder dabei: Die Fairtrade Initiative Saarbrücken / Saarland (FIS)
Als Plattform mit über 30 Kooperationspartnern im Saarland setzt FIS für den Fairen Handel ein. Gleichzeitig ist sie ein operatives internationales Team, das fortlaufende Aktivitäten in allen Gesellschaftsbereichen ermöglicht.


Web:
www.faires.saarland
www.faires-saarbruecken.de
www.faire-kita-saarland.de
www.faire-klasse.de
www.fairtrickst.de


Highlights aus den saarländischen Landkreisen ...

Highlights "Faire Wochen" 2019 aus den Landkreisen Merzig Wadern, Saarpfalzkreis, Saarlouis, Sankt Wendel, Regionalverband Saarbrücken und über das Saarland hinaus:


Landkreis Merzig Wadern


Im Herbst ist die Auszeichnung des Kita Mechern vorgesehen.
Das Datum steht noch nicht fest.


Landkreis Neunkirchen


24.09.19, 10–12h
Verkauf von fairen Artikeln auf dem Marktplatz in Eppelborn
Veranstaltungsort:
Marktplatz Eppelborn, Am Markt, 66571 Eppelborn


Landkreis Saarlouis - Fairtrade-Region seit 2017


21.09.19, 9.30 Uhr:
Fair Frühstück in der Katholischen Familienbildungsstätte Saarlouis,
Ludwig-Karl-Balzer-Allee 3.
Frühstücken Sie in angenehmer Atmosphäre und lassen Sie sich mit fair gehandelten Produkten kulinarisch verwöhnen. Lernen Sie verschiedene Fair-Trade-Produkte sowie die Verantwortlichen „Fair-Trade-Landkreises Saarlouis“ kennen.
Teilnahmegebühr: ausschließlich 5 € Lebensmittelumlage
Anmeldung: bis spätestens 17.09 unter Tel: 06831/43637


Landkreis Sankt Wendel


30.9.19, 11- 18h
Erntedankfest
auf dem Wendelinushof St. Wendel
Erntedankfest u.a. mit Fairem Stand und Auszeichnungsfeier „Faire Schulklasse – Klasse des Fairen Handels“ für fair-engagierte Schulklassen aus dem Landkreis Sankt Wendel
30.9.19, Wendelinushof St. Wendel


Regionalverband Saarbrücken


01.09.19, 12-18h:
Lernfest 2018 im Deutsch-Französischen Garten
i
n Saarbrücken mit Mitmachstand der Fairtrade Initiative Saarbrücken im Lerndorf: Faire Stoffbeutel besprayen / Fairtrade-Mandalas bemalen


01.09.19, 15h::
SGD 2 - Zero Hunger - Workshop
in der Ev. Kirche,
Zur Malstatt 6, 66115 Saarbrücken


04.09.19:
Gesundheitstag für MitarbeiterInnen des Regionalverbands Saarbrücken.
Infostand über Fair Trade im Rahmen des Gesundheitstags für die MitarbeiterInnen des Regionalverbands Saarbrücken.


08.09.19 ,10 bis 14h
Nauwieser Frühstück auf dem Max-Ophüls-Platz
Der Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 und die Initiative Nauwieser Viertel laden zum gemeinsamen Frühstück auf den Max Ophüls Platz in Saarbrücken ein.
Jede/r bringt, wie bei einem Picknick, mit, was man essen und trinken möchte.
Einfach vorbeikommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Auch wieder dabei – ein „Fairer Verkostungsstand“ der Fairtrade Initiative Saarbrücken.


13.09.19:
Überreichung von Fair Trade Schokoriegeln inkl. Information zur Sensibilisierung der MitarbeiterInnen des Regionalverbands Saarbrücken.


15.09.19, 14-17h:
Demokratiefestauf dem Schlossplatz
Ein buntes Bühnen- und Mitmachprogramm sowie zahlreiche Info-Stände zeigen, wie es durch engagierte Menschen gelungen ist, Vielfalt und Teilhabe im Regionalverband zu stärken. Auch das Thema Fair Trade wird anlässlich des Demokratiefestes auf dem Schlossplatz vertreten sein.


20.09.19, um 20.30 Uhr:
Eröffnung der "Langen Nacht der Volkshochschulen" im vhs-Zentrum am Schlossplatz.
Anschließende Verkostung von „Fair & Bio“ – Leckereien.
25.09.19, 18-20h:
FAIR.führt in der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken, Mainzerstr. 269.
„Lassen Sie sich FAIR.führen“ und entdecken Sie die Grundsätze des Fairen Handels und Zusammenhänge zu unserem Konsum (Vortrag der Fairtrade Initiative Saarbrücken).
„Lassen Sie sich FAIR.wöhnen“ mit fairen leckeren Produkten, damit das nicht nur Theorie bleibt.
Kosten: Keine. Anmeldung: Tel. 0681 / 613 48


28.9.19, 11-14h:
Aktion zum Coffee Fairday, Saarbrücken auf dem Sankt Johanner Markt
Geworben wird im Rahmen des Kaffeewelttages für „fair gehandelten Kaffee“.
Die Passanten bekommen einen fair gehandelten Kaffee kostenlos ausgeschenkt bzw. werden informiert über gerechte Arbeits- und Lebensbedingungen im Kaffeeanbau - vor allem für Frauen!
Geworben werden soll im Rahmen des Kaffeewelttages (dieser findet 1. Oktober statt) „fair gehandelter Kaffee“. Die Passanten bekommen einen fair gehandelten Kaffee kostenlos ausgeschenkt bzw. werden informiert über gerechte Arbeits- und Lebensbedingungen im Kaffeeanbau - vor allem für Frauen!


28.9.19 und 26.10.19, jeweils 12:30 Uhr - 14:30
Konsumkritischer Stadtrundgang, Weltbewusst Saar:

Treffpunkt vor dem Weltladen, Evangelisch-Kirch-Str. 8, Saarbrücken
Teilnahmegebühr: 3 €/ 2 € ermäßigt.
Infos https://www.facebook.com/weltbewusstsaar/


Saarpfalz-Kreis


14.9.19, 10-15 Uhr
Fairtrade-Markt Homburg

Historischer Marktplatz, u.a. mit Auszeichnung „Faire Schulklasse – Klasse des Fairen Handels“ von Schulklassen aus dem Saarpfalz-Kreis

Faire Kaffeepause: 1 Bürotasse – 100 % Kaffee
Dienstag, 1. Oktober, 9:30 bis 11:30 Uhr
Kaffeeausschank für Bedienstete der Kreis- und Stadtverwaltung zugunsten der UNICEF-Gruppe Homburg mit Warenangebot des Eine-Welt-Ladens Homburg
Kooperation: Frauenbeauftragte & Fair-Trade-Beauftragte der Stadt Homburg, Fair-Trade-Beauftragte des Saarpfalz-Kreises, Eine-Welt-Laden Homburg

10.10.19, 15-19 h
Hausmesse zum Fairen Handel mit Fair-Importeuren in Homburg / Saar
Weitere Informationen unter www.faires-saarland.de/messe

10.10.19, 19-21 h
Vernetzungstreffen der Weltläden und Eine-Welt-Aktionsgruppen im Saarland
Das Vernetzungstreffen ist ein Fachforum, welches ein- bis zweimal jährlich stattfindet.
Nach dem erfolgreichen Durchführen der Premiere im 1. Halbjahr findet das zweite Treffen am 10. Oktober 2019 in Homburg / Saar statt.
Weitere Informationen unter www.faires-saarland.de/vernetzungstreffen


Über die saarländischen Grenzen hinaus ...


FIS und Partnerorganisation im Einsatz in Deutschland

- Fair & Friends, Dortmund, 06.09.19

FiS-Bildungsreferenten bieten Workshops zum Fairen Handel am Schülertag der Fachmesse zum Fairen Handel an.

- Bundesweite Auszeichnungsfeiern "Faire Schulklasse - Klasse des Fairen Handels

Auszeichnung von Klassen und Kursen aus folgenden Bundesländern: Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein.
-Während der Messe „Fair & Friends“, Dortmund, 06.09.19
- Weitere Termine unter: www.faire-klasse.de- Treffen der Bund-Länder-AG Entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit, Wiesbaden, 13.09.19
FIS ist beim Treffen der Bund-Länder-AG Entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit dabei.

- Auszeichnung „Hauptstadt des Fairen Handels“, Köln, 18.09.19

- Fairkongress 2019, Köln 19.-20.09.19
Referenten von FIS geben Fachinputs,
FIS ist mit eigenem Stand vertreten

- Feier 10 Jahre Fairtrade Towns in Deutschland 19.09.19
FIS ist selbstverständlich bei der Feier dabei, Saarbrücken wurde 2009 erste Fairtrade Stadt Deutschlands.


FIS & Partnerorganisation im Einsatz - Grenzregion


Highlights 2019:

Sitzung Steuerungsgruppe QuattroFair, Trier
Die Fairtrade-Partnerorganisationen aus Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier bereiten ihre gemeinsamen Aktivitäten für 2020 vor.

Marché du Monde Solidaire, Nancy, 17.-18.11.19
FIS beteiligt sich, wie in den Vorjahren, mit eigenem Stand am Solidaritätsbasar mit über 7.000 BesucherInnen.


FIS & Partnerorganisationen - Iinternational Stage

Highlights 2019:

International Fair Trade Towns Conference in Cardiff/Wales, 18.-20.10.19
Eine Saarbrücker Delegation wird dieses Jahr in Madrid Gast sein!


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken