Barrierefreie Textversion

Sie sind hier:

Presentations IFTTC 2017

Auszeichnung in Saarbrücken

Allgemein:

Startseite

Bildung

Ergebnisse Info-Tag "Faire Bälle" vom 26.4.2018

Ergebnisse Fachtagung vom 27.11.2017

Ergebnisse IFTTC 14.-17.9.2017

Ergebnisse Fachtagung vom 8.3.2017

Theaterperformance Kinderrechte FAIRstärken

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Datenschutzerklärung

Impressum

Kontakt


FAIRE WOCHE AUF SAARLÄNDISCH
Die Fairtrade Initiative Saarland (FIS) ruft zur Beteiligung an den bundesweiten Aktionswochen auf. „Faire Woche auf Saarländisch“ heißt bunte Aktivitäten quer durchs Saarland den ganzen September zu gestalten. Vom 14. bis 28. September 2018 findet übrigens die deutschlandlandweit die "Faire Woche" statt:

Programmheft (PDF) mit Grußworten der Minister Altmeier (Bundesminister für Wirtschaft und Energie) und Maas (Außenminister). [1.694 KB]

Direktlink zu Highlights aus den Landkreisen
Merzig Wadern
Neunkirchen
Regionalverband Saarbrücken
Saarpfalz-Kreis
Saarlouis
Sankt Wendel
... und über das Saarland hinaus.

Je bunter die Aktionsformen, desto attraktiver und wirksamer:
Im Saarland werden vielfältige Aktivitäten
• Mitmachangebote für Klein und Groß z.B. beim Markt der Möglichkeiten des Lernfests Saar
• Stände bei Veranstaltungen wie dem Mainzerstraßenfest in Saarbrücken
• Faire Brunchs z.B. in der Stadtbibliothek und im Weltladen Saarbrücken
• Projekttage in Kitas und Schulen
• Zentrale Auszeichnungsfeier „Faire Klassen“
• Informationsveranstaltungen wie der CoffeeDay im Ministerium für Bildung und Kultur
• Sitzungen von Steuerungsgruppen in Fairtrade-Städten und Landkreisen sowie des Gesamtprojektes „Faires Saarland“.
• Fortbildungsangebote zur Unterstützung der Fairtrade-Beauftragten
• and more … www.faires-saarland.de/faire-woche !



Die Fairtrade Initiative Saarland ...
Als Initiator und Koordinator des Saar-Projektes, aber auch als Regionalpartner für die Kampagnen von Fairtrade-Deutschland berät und unterstützt FIS saarlandweit Kommunen und Bildungseinrichtungen sowie sonstige fair-interessierte Akteure während der Fairen Wochen und das ganze Jahr über. Wir freuen uns außerdem, wenn Sie uns Ihre Aktionen mitteilen.
Kontaktieren Sie uns: fl.fairylady (at) yahoo.de, d.rode (at) faires-saarland.de oder bildung (at) faires-saarland.de.


Produkte aus Fairem Handel in Weltläden und Fairhandelszentren und kirchlichen Verkaufsstellen
Leider führen bis heute nur wenige Verkaufsstellen ausschließlich Produkte aus Fairem Handel:
Das Fairhandelszentrum-Südwest [Angela-Braun-Str. 16b, 66115 Saarbrücken, geöffnet Di + Mi: 10-17h; Do.: 12-19h] hat das größte Sortiment an Produkten aus Fairem Handel im Saarland
Mehr Infos unter www.fairer-handel-suedwest.de
Auch die saarländischen Weltläden bieten eine umfangreiche Produktpalette für alle denkbaren bunten Fair-Aktivitäten. Greifen Sie zu!
Ein begrenztes Angebot führen die Verkaufsstände von vielen saarländischen Kirchengemeinden.


Supermärkte, Bioläden, sonstige Geschäfte
In Supermärkten und anderen Geschäften erkennen Sie Produkte aus Fairem Handel an dem Fairtrade Siegel.
Einige Geschäfte führen außerdem Produkte von den Fairhandelsimporteuren El Puente, Gepa sowie Weltpartner

Infos zur Fairen Woche www.faire-woche.de.

2018 wieder dabei: Die Fairtrade Initiative Saarbrücken / Saarland (FIS)
Als Plattform mit über 30 Kooperationspartnern im Saarland setzt FIS für den Fairen Handel ein. Gleichzeitig ist sie ein operatives internationales Team, das fortlaufende Aktivitäten in allen Gesellschaftsbereichen ermöglicht.


Web:
www.faires.saarland
www.faires-saarbruecken.de
www.faire-kita-saarland.de
www.faire-klasse.de
www.fairtrickst.de

Highlights aus den saarländischen Landkreisen ...

Highlights aus den Landkreisen Merzig Wadern, Saarpfalzkreis, Saarlouis, Sankt Wendel, Regionalverband Saarbrücken und über das Saarland hinaus:

Landkreis Merzig Wadern


MERZIG, Fairtrade-Stadt seit 2016

Fair.netzte Aktion der Kreisstadt und des Gymnasiums am Stefansberg:

Ausstellung „Unterschiede der Lebensbedingungen in Industrie- und Entwicklungsländern“.
Foyer Neues Rathaus // Eröffnung am 20.09, 17h // 20.09-20.10, zu den Öffnungszeiten der Verwaltung

„Schaufenster zur Nachhaltigkeit“.
In vielen Städten und Gemeinden stehen Ladenflächen zur Vermietung leer. Die Kreisstadt Merzig gestaltet die leerstehenden Gebäude mit Wissenswertem zum Nachhaltigen Konsum und Informationen zum Fairen Handel. Das Projekt startet im September und wird nach einigen Wochen in andere Leerstände wechseln.


LOSHEIM AM SEE

10-jährige Partnerschaft zwischen Losheim und der Regenwaldkommune Bokungu in der Tshuapa-Provinz der Demokratischen Republik Kongo.
Der Partnerschaftsstand wird mit Materialien zum Fairen Handel unter dem Motto "Gemeinsam für ein gutes Klima" erweitert.Tourist-Info am Stausee, Zum Stausee 198, Losheim //01.09.-30.09: Mo.-Fr. 8.30-16.30h / Sa. & So.: 10-15h

Faires gesundes Frühstück der vier KiTas in gemeindlicher Trägerschaft (Villa Regenbogen, Sonnengarten, Pustelblume und Katzenborn).
Im Laufe der Fairen Wochen gibt es in jeder der vier Einrichtungen ein Faires Frühstück für die Kinder.

Vortrag über Fairen Handel
im Rahmen des Familienforums "Bündnis für Familie".
Freiwillige Ganztagsschule, Schulstraße 7 //10.09, 18h

Film "Zeit für Utopien"
Die Filmfreunde Losheim zeigen in Zusammenarbeit mit der NABU Saar den Film "Zeit für Utopien" im Rahmen der Reihe "Umweltkino". Anschließender Stand mit fairen und regionalen Produkten. In den Lichtspielen Losheim // 28.09, 20h


Landkreis Saarlouis - Fairtrade-Region seit 2017


DILLINGEN

Weltfrühstück:
Faire Produkte vorstellen, kennlernen und probieren.
Dozentin: Bildungsreferentin Dorothea Kramer
Fairer Laden, Stummstraße 36 // 14.09, 09–10.30h

Entdeckertour in den nächsten Weltladen
Besuch des Weltladens „Kreuz des Südens“ in der fairen Landeshauptstadt mit den Auszubildenden des Ladens // 17.09, Abfahrt: 10h

Faire Pausen mit Verkaufsstand. Albert-Schweitzer Gymnasium, Karcherstr. // 27. + 28.09


SAARLOUIS

Global Playerz
– Punkmusical über Globale Gerechtigkeit und Fair Trade.
Theater am Ring // 19.09, 9.30h

Faires Frühstück unter dem Motto „Erleben Sie in La Tienda die ganze Vielfalt der Fair Trade Frühstückswelt“.
Fachgeschäft des Fairen Handels, Weißkreuzstraße 10 // 20.09, ab 10h

Eröffnung der Kunstinstallation „Konsum und Plastik“ mit Fair Trade – Umtrunk.
Im Garten vor dem Landratsamt // 21.09, 14.30h

Willkommen zu Das Besondere Faire Abendessen in La Tienda“ – gegen kleine Spende.
Fachgeschäft des Fairen Handels, Weißkreuzstraße 10 // 24.09, ab 18h


Landkreis Neunkirchen


EPPELBORN

Faires Frühstück:
Auf den Endspurt zur Bewerbung „Fairtrade-Town“ lädt die Steuerungsgruppe ein. Wiesbachhalle // 17.09, 8.30h


NEUNKIRCHEN

Global Playerz
– Punkmusical über Globale Gerechtigkeit und Fair Trade. Ganztagsgemeinschaftsschule Neunkirchen // 18.09


OTTWEILER engagiert sich für den Fairen Handel:

Kaffee-Verkostung und Infostand im Rahmen des Aktionstags „Heimat shoppen“ mit Unterstützung des Stadtjugendrats.
Buchhandlung Köhler, Enggaß // 07.09, 10-18h, 08.09, 10-12h



Landkreis Sankt Wendel


Erntedankfest im Wendelinushof.

Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Angebot an lokalen Spezialitäten, zahlreichen regionalen Produkten sowie Markt- und Infoständen, u.a. der Fairtrade Initiative Saarland.
Im Wendelinushof, St. Wendel, 30.09, 10-18h

Regionalverband Saarbrücken


Regionalverband RVS
– September-Aktionen in der Verwaltung
- Wettbewerb „Die beste faire Aktion im RVS“
- CoffeeDay in den Abteilungen
- Betriebsfest goes Fair, Schlossplatz

Regionalverband RVS – September-Aktionen an anderen Standorten
- Bunte Aktionen im Jugendzentrum Altenkessel: Bunte Aktionen „Fair.kostung“, „Fair.kochen“ sowie kleine Kunstprojekte
- Bunte Aktionen im Jugendzentrum Heusweiler: Bunte Aktionen "Faires Kochen", "Faires Malen", "Faires Trinken" sowie Ausflug zu einem Weltladen
- Workshop "FAIR-heiraten" - Volkshochschule: Der Workshop „FAIR-heiraten“ soll inspirieren, die Hochzeit nachhaltig und fair zu gestalten: Trauringe aus Fairtrade-Gold, Menü “bio-regio-saisonal-fair, Fairtrade-Blumendekoration und viel mehr. VHS-Zentrum, Schlossplatz // 20.09, 20h (Anmeldung bei der VHS erforderlich)
- Faires Frühstück: Kaufmännisches Berufsbildungszentrum: GUT und FAIR fängt der Ausflugstag des Lehrerkollegiums an, und zwar mit einem Fairen Frühstück und Austausch mit dem FIS-Team, KBBZ, Stengelstr. // 25.09


RIEGELSBERG

- Vorstellung "vom Anbau bis in die Tasse" des Riegelsberger Kaffees – direkt und fair importierter Kaffee aus Kolumbien.
Café Nostalgie, Buchschacherstr. 2 // 23.09, 13-18h


SAARBRÜCKEN, Fairtrade-Stadt seit 2009

- Mitarbeiter-Fortbildung "Saarbrücken Denkt Global – Nachhaltigkeit im (Arbeits-) Alltag“. Stadt Saarbrücken // 18.09

- Gastro-Betriebe engagieren sich für den Fairen Handel. Im Rahmen des „Masterplan des Fairen Handels 20-jetzt“ sind Gastro- und Hotelbetriebe zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Tanzschule Bootz-Ohlmann, Europa-Allee 4 // 15.10, 18.30-20.30h

- Frühstück in der Stadtbibliothek. Der Faire Handel beginnt schon morgens auf dem Frühstückstisch. Was es außer fairem Kaffee gibt? Lassen Sie sich überraschen! Der Faire Handel ist Teil der globalen Nachhaltigkeitsziele: offiziell eröffnet wird die Ausstellung der von Saarbrücker Schülern gestalteten Kacheln zu den UN-Nachhaltigkeitszielen (SDG). Stadtbibliothek, Gustav-Regler-Platz 1 //27.10, 10-13h


Fairtrade Initiative Saarbrücken und Partnerorganisationen:

- KiTa Winterberg macht sich auf den Weg zur Fairen KiTa, Sommerfest rund um den Fairen Handel. KiTa Winterberg, Birkenstr. 20 // 01.09

- Nachbarschaftsfest in den Höfen der Mainzerstrasse. Nicht ohne den Fairen Handel! Hilfe für Ayacucho bietet wunderschönes peruanisches Kunsthandwerk sowie fair gehandelte Produkte aus Latein-Amerika an, Filmhaus-Hof // 01.09, 12-22h

- Saarländisches Lernfest unter dem Motto „Erleben. Staunen. Entdecken.“
Deutsch-Französischer-Garten // 02.09, 12-18h

- Zentrale Auszeichnungsfeier von saarländischen Fairen Schulklassen und Kursen des Schuljahres 2017/18

- Auszeichnung des 1. ‚Fairen Horts‘ im Saarland: Hort des Kita am Schenkelberg e.V.
Bildungsminister Ulrich Commerçon überreicht die Urkunden persönlich.
Konzertmuschel, Deutsch-Französischer Garten, 02.09, 13.15h

- Sommerfest im Mühlenviertel: FIS präsent mit einem Info- und Verkaufsstand.
Bürgerzentrum Mühlenviertel, Richard-Wagner-Str. 6 // 08.09, 11.30-18h

- Nauwieserpicknick mit einer fairen Bereicherung:
Da bietet es sich natürlich an, fair gehandelte Köstlichkeiten zu probieren. Ob Kaffee, Tee, Brotaufstrich, Marmelade, Orangensaft, Müsli, Zucker, Bananen… es gibt viele Produkte aus Fairem Handel, mit dem ein faires Frühstück gestartet werden kann.
Max-Ophüls-Platz // 09.09 ab 10h

- Malaktion von Fairtrade-Baumwolltaschen für Kinder.
CONTIGO Fairtrade Shop, St. Johanner Markt 27 // 11.09, 14-18h

- Informationen zum Fairen Handel und Verkostung.
Verbraucherzentrale Saarland, Triererstr. 22 // 17., 19., 21., 24., 26., 28.09, 10-15h

- Herein spaziert! Unter diesem Motto werden die BesucherInnen des Weltladens Saarbrücken eine Woche lang begrüßt und zu einer FAIR.kostung von fair gehandelten Leckereien eingeladen.
Weltladen Kreuz des Südens, Ev.-Kirchstr. 8 // 24.09.-29.09, Mo.-Fr.: 10-18h, Sa: 10-14h

- Schokoladen-FAIRkostung.
CONTIGO Fairtrade Shop, St. Johanner Markt 27 // 15. + 22. + 29.09, 10-18h

- Fairer Frühschoppen
Der Eine Welt Kreis der Kath. Pfarrei St. Jakob bietet nach dem Gottesdienst um 12.00 Uhr einen Fairen Frühschoppen an.
St. Jakobskirche, Kepler Str. 13 // 23.09, 12-14.30h

- Woche des bürgerschaftlichen Engagements des dm-Drogerie-Marktes unter dem Motto „Von der Nachbarschaftshilfe bis zur Integration von Flüchtlingen – lokales Engagement bewegt viel“.
Als engagierte Organisation für den Fairen Handel stellt FIS sich und ihre Arbeit vor beim dm-Markt in der Europagalerie. // 14.-22.09

- Schaufensterwettbewerb. Wettbewerb für Saarbrücker Geschäfte, Kirchen, Schulen, die die schönste Vitrine oder Aktionsfläche FAIR.dekorieren. // 20.-30.09
Infos und Anmeldung: www.faires-saarland.de/schaufensterwettbewerb

- Hausmesse mit Fair-Importeuren.
Fair-Handelszentrum Südwest e.G., Angela-Braun-Str. 16b // 27.09, 10-16h

- BananaDay: Flashmob-Aktion „Alles Banane!“
St. Johanner Markt // 28.09, 16-19h

- Fotoausstellung "Fairer Handel – Blicke in den Süden" / "Plastikflut" während der Tage der Bildenden Künste. Mehr Infos
Unverpackt, Bruchwiesenstr. 6 // 28.09, 09-15h, 29.09, 11-18h

- Interkulturelles Faires Brunch. Mehr Infos
Unverpackt, Bruchwiesenstr. 6 // 30.09, 10-14h

- Projekttage: Workshops und Vorträge zum Thema „Wasser“ sowie Video Skype-Chat mit einer Schule in Kenia. Gymnasium am Rotenbühl // 25. + 26.10, 08–11.30 h
Abschlussveranstaltung im Beisein der Oberbürgermeisterin Charlotte Britz und des Regionalverbandsdirektors Peter Gillo

- Auszeichnungsfeier Faire Schulklasse - Gymnasium am Rotenbühl
// 26.10.

- Solidaritätsbasar Saarbrücken, VHS-Zentrum // 24.-25.11

- Traditioneller Fairer Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Saarbrücker Schloss // 01.-02.12


Saarpfalz-Kreis


BLIESKASTEL, Fairtrade-Stadt seit 2017

-
Ausstellung "Das Gold der Frauen Afrikas".
Die Ausstellung zeigt den Herstellungsprozess der Fair Trade Karitébutter in der Frauenkooperative Ragussi/Burkina Faso sowie Frauenbronzestatuen des burkinischen Künstlers Tiassé Diomandé. Die Importeurin von Bliesgau-Kosmetik, Doris Kratkey, präsentiert dazu ihre regional-fairen Karité Produkte.
Foyer des Rathauses Blieskastel // 17.-21.09

- Faires Frühstück:
Lassen Sie sich bei einem Frühstück (mit kleinem Vortrag) FAIR.wöhnen – auf Einladung der Steuerungsgruppe. Familienzentrum Bliestal, Schillerstr. 11 // 22.09, 10-13h


HOMBURG, Fairtrade-Stadt seit 2014

-
Fairtrade-Markt im Rahmen des Homburger Musiksommers.
Auf dem historischen Marktplatz // 08.09, 10-17h

- Auszeichnungsfeier „Faire Klassen 2017/18“ während des Fairtrade-Marktes.
Auf dem historischen Marktplatz // 08.09, 13.45h

- Coffee Fairday und Banana Fairday: Kaffee und Bananen „Fair & Bio“ werden an die MitarbeiterInnen der Verwaltungen des Saarpfalz-Kreises und der Stadt Homburg verteilt.
Parlamentarischer Trakt, Am Forum // 21.09, 8.30-11.30h


KIRKEL, Fairtrade-Gemeinde seit 2017

- Sitzung der Fairtrade-Steuerungsgruppe,
Bildungszentrum der Arbeitskammer // 05.09, 18h

- Aktionstage
Unter dem Motto "FAIR von Anfang an" organisieren KiTas in Trägerschaft der kath. Pfarrei Heilige Familie Fair Trade Aktionstage im September, wie z.B. ein franz. Frühstück mit fair gehandelten Produkten am 05.09 und einen fairen Schokoladentag am 20.09 in der KiTa Alsbach. Dazu werden faire Getränke in den KiTas Kirkel und Niederwürzbach zum Erntedankfest rund um den 07. Oktober angeboten.


ST.-INGBERT, Fairtrade-Stadt seit 2017

- Jubiläum des Weltladens- Kaum ist das Biosphärenfest zu Ende – mit bunter Fair Trade Animation durch die Fairtrade-Schools Leibniz-Gymnasium und BBZ und das FIS-Bildungsteam – und schon geht’s weiter! Der Weltladen St.-Ingbert feiert nämlich seinen 10. Geburtstag!

- Film „The True Cost – Der Preis der Mode“.
Kinowerkstatt St.-Ingbert, Pfarrgasse 49 // 06.09, 19h

- Verkostung - Fairer Kaffee-Genuss:
Lassen Sie sich überraschen von verschiedenen, gleichzeitig frisch zubereiteten Kaffees aus der einmaligen GEPA-Kaffee-Kiste.
Verkostung im Weltladen, Kaiserstr. 20 // 14. + 28.09, 9-19h


Über die saarländischen Grenzen hinaus ...


FIS und Partnerorganisation im Einsatz in Deutschland

-
AKWAABA Kulturfestival, Köln, 01.09.
Haus Afrika e.V. Saarbrücken beteiligt sich an der Podiumsdiskussion zum Thema „Kritisches Verhalten, faire Handelsbeziehungen“ in Verbindung mit Filmbeitrag „Hühner für Afrika“

- FEMNET e.V., Köln, 07.-08.09
FIS-BotschafterInnen nehmen an der Intensivschulung zu fairer öffentlicher Textilbeschaffung teil.

- Austauschtreffen Faire Kitas, Dortmund, 07.09
FIS-Projektleiterin berichtet über das Projekt „Faire KiTas im Saarland“

- Fair & Friends, Dortmund, 07.09
FiS-Bildungsreferenten bieten Workshops zum Fairen Handel am Schülertag der Fachmesse zum Fairen Handel an.

Bundesweite Auszeichnungsfeier von Fairen Klassen/Kurse,

d.h. aus folgenden Bundesländern: Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Thüringen.
-Während der Messe „Fair & Friends“, Dortmund, 07.09
- Weitere Termine unter: www.faire-klasse.de

- Bundesweite Auftaktveranstaltung der 14. Woche des bürgerschaftlichen Engagements, Berlin // 14.09, 13-19h
Die Fairtrade Initiative Saarland (FIS) beteiligt sich mit eigenem Stand und präsentiert die Fairtrade-Arbeit im Saarland, insb. die Projekte im Bereich Bildung und Jugendengagement

- BananaFairDay für Jung und Alt, Heidenrod, 14.09
Auf Anfrage der Gemeinde Heidenrod führt eine FIS-Referentin einen Fair Trade Informationstag in einer Grundschule sowie in einem Altenheim durch.

- Fortbildung für Studienreferendare, Speyer, 19.09
Im Rahmen einer fächerübergreifenden Veranstaltung zur Ausbildung von Studienreferendaren für das Lehramt an berufsbildenden Schulen Speyer, präsentiert eine FIS-Referentin die Kampagne Fairtrade-Schools und die Möglichkeiten der Umsetzung von Projekten im Unterricht, Speyer // 19.09, 9-11h

- Fachtagung „Deutschland fairgleicht“, Erfurt, 20.-21.09
FIS ist beim Treffen der Bund-Länder-AG Entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit dabei.

- Auszeichnung „Kommune bewegt Welt“, Berlin, 25.09
Saarbrücken gehört zu den Preisträgern.

- Beratung der Stadt Hockenheim, 29.09
Vortrag und Beratung von FIS-Koordinatorin im Rahmen einer großen Auftaktveranstaltung zur lokalen Fairtrade-Kampagne „Fairtrade-Town“ mit Vorträgen, Verkaufsständen, Verkostungen

- Auszeichnung des Projektes „Faire Klasse“, Frankfurt, 22.11
Als „Projekt Nachhaltigkeit“ durch RENN - Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien und Rat für Nachhaltigkeit


FIS & Partnerorganisation im Einsatz - Grenzregion


Sitzung Steuerungsgruppe QuattroFair, Trier, 20.09
Die Fairtrade-Partnerorganisationen aus Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier bereiten ihre gemeinsamen Aktivitäten für 2019 vor.

Austausch Partnerstädte, Nantes, 01.-02.10
Saarbrücken und Nantes tauschen sich aus in Sachen Fairer Handel und Nachhaltigkeit in der öffentlichen Beschaffung.

Marché du Monde Solidaire, Nancy, 18.-19.11
FIS beteiligt sich, wie in den Vorjahren, mit eigenem Stand am Solidaritätsbasar mit über 7.000 BesucherInnen.

Forum Bildungspartner BNE in der Großregion, 21.-22.11
zum Thema „Demokratie und Gerechtigkeit“: Infomarkt, Fachbeiträge & Workshops (u.a. über Faire KiTas). Gästehaus Braunshausen, Saarland.

FIS & Partnerorganisationen - Iinternational Stage


Besuch von Partnerorganisationen aus Zentralamerika, 22.- 31.10.18
aus der Partnerstadt Diriamba/Nicaragua
aus der Fairtrade-Kooperative COMSA/Honduras

Besuchsprogramm „Entdeckung. Austausch. Perspektiven“ im Saarland, 22.-28.10

Gemeinsame Teilnahme an der Konferenz „Kommunale Partnerschaft, Latein-Amerika“
in Nürnberg, 29.-31.10


International Fair Trade Towns Conference in Madrid, 19.-21.10.18
Eine 10-köpfige Saarbrücker Delegation (FIS und Stadt) dieses Jahr in Madrid Gast sein!


Studienreisen – Fair Trade und Entwicklungszusammenarbeit
im Rahmen des Projektes „Endlich Afrika“, Saarbrücken

Burkina Faso, 22.-31.10.18
Im Mittelpunkt steht der Besuch von verschiedenen Produzentengruppen wie Ragussi für die Fairtrade-Karité-Butter (zur Herstellung der Bliesgau-Seifen) sowie der Kunsthandwerksmesse SIOA in Ouagadougou.

Kenia, 28.10-09.11.18
Hauptziel der Fair Trade Bildungsreise Karibu Kenya - Safari ya Haki ist, Fairtrade-zertifizierte Kooperativen für die Produkte Kaffee, Tee und Blumen zu besuchen, sowie Projekte, die durch die Fairtrade-Entwicklungsprämie ermöglicht wurden, wie z.B. medizinische Einrichtungen.