Textversion

Sie sind hier:

Onlinevortrag am Weltfrauentag

Doppelausstellung zum Weltfrauentag 2022

Weltladentag

Virtuelle_Ausstellung2022

Kalender 2022

Fashion-Revolution

Veranstaltung 2021: Vom Baumwollfeld bis zum Laden

Veranstaltung 2021: Kleidung Fairwerten

Stop-Motion-Workshop 2021 Fast-Fashion

Medienecho Fashion-Revolution Week 2021

Saarlandwahl2022

Mangoseminar

Weltladentag 2022

Weltladen-Neunkirchen

Allgemein:

Startseite

Auszeichnungen

Fortbildungen und Fachtage

Bildung

Ergebnisse IFTTC.2017

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Datenschutzerklärung

Impressum

Kontakt

Am 24. April 2013 stürzte die Fabrik Rana Plaza in Bangladesch ein. 1.135 Menschen starben, 2.438 Menschen wurden schwer verletzt. Dieser Unfall ist nur ein Beispiel für die grausamen Arbeits- und Lebenssituationen vieler Menschen, die in der Textilindustrie arbeiten. Darauf macht die Fashion Revolution Week jedes Jahr im April weltweit mit Aktionen und Veranstaltungen aufmerksam. Zusammen produzieren wir einen kreativen Filmclip rund um das Thema „Faire Mode“ und zeigen auf, was jede*r einzelne machen kann, um die Umwelt zu schützen. Wir erfahren von der „dunklen Seite“ der Fashion-Branche, das heißt, was die Herstellung von z.B. unserem T-Shirt für Arbeiter*innen in der Textilkette vom Baumwollfeld bis zum fertigen Kleidungsstück sowie für die Umwelt bedeutet - und was wir daran ändern können! Komm ins Filmteam und mach einen kreativen Filmclip dazu!

Viele Jugendliche beiteiligten sich, einen Stop-Motion-Filmclip zu drehen und sich inspirieren lassen von Profi-Filmemachern?...
Dabei wurden folgenden Fragen beantwortet: Wie und mit welchen Tricks kann ich am animieren? Und wie entwickle ich eine Story? Im Workshop lernst Du praktisch, wie man einen Trickfilm animiert. In den vier Workshop-Terminen führten wir Euch in das Trickfilm-Handwerk ein, entwickelten zusammen eine Filmidee und tauscthen uns aus. Für die Kurzfilm-Produktion waren die Jugendichen dann gefragt, eigene Stop-Motion Animationen zu erstellen, bei denen wir Euch mit Rat und Tat beiseite standen. Für die technische Umsetzung wurden entweder ein Smartphone oder Tablet mit Webcam und mit der kostenlosen Stopmotion-App genutzt:

Referent*innen:
Sarah Moll & Peter Weichardt

Ergebnis:

Rückblick Online-Veranstaltungen 2021 im Rahmen der Fashion-Revolution-Week 2021:

Rückblick Veranstaltung "Vom Baumwollfeld bis in den Laden"
Rückblick Veranstaltung Kleidung "Fair-werten"